In der SPD entscheiden die Mitglieder über eine große Koalition! Eine verantwortungsvolle Aufgabe, die eine Auseinandersetzung mit den Inhalten des möglichen Koalitionsvertrages erfordert! Dazu gibt es eine Reihe von Veranstaltungen in den Kreisen und eine Regionalkonferenz. Und damit jede und jeder die Möglichkeit hat an einer Veranstaltung teilzunehmen, kann man natürlich auch an Terminen in anderen Kreisen teilnehmen! Deshalb hier eine Sammlung von Gelegenheiten zur Diskussion

15.02.2018
Vollversammlung / SPD-Eimsbüttel
19:00 Uhr, Kreishaus Eimsbüttel, Helene-Lange-Str. 1

Mitgliedervollversammlung / SPD-Altona
19:00 Uhr, Aula der Luise Schröder Schule Thedestraße 100, 22767 Hamburg

17.02.2018
Regionalkonferenz Nord / SPD-Parteivorstand | SPD Hamburg
10:30 Uhr,  Hamburg Messe Konferenzbereich A an Halle 4, Raum: Chicago, 3. OG, Eingang Mitte oder West

Neumitgliederveranstaltung / SPD Harburg
11:00 Uhr,Herbert-Wehner-Haus | Julius-Ludowieg-Str. 9

23.02.2018
Kreisversammlung mit Cornelia Prüfer Storcks  / SPD Hamburg-Mitte
18:00 Uhr, AWO-Treff, Holstenwall 11 (in den Wallanlagen)

Kreisdelegiertenversammlung / SPD Bergedorf
18:00 Uhr SPD Bergedorf |Vierlandenstraße 27 | 21029 Hamburg

Was steckt Sozialdemokratisches im Koalitionsvertrag? mit Wolfang Rose, MdHB/Jusos Hamburg-Nord
19:00 Uhr,  Güntherstraße 23 | 22087 Hamburg

27.02.2018
Diskussionsveranstaltung zum Koalitionsvertrag
mit Dr. Andreas Dressel, Vorsitzender der SPD-Bürgerschaftsfraktion Hamburg
und Kevin Kühnert, Juso-Bundesvorsitzender / SPD Hamburg-Nord und SPD Wandsbek
20:00 Uhr, Kampnagel K4 | Jarrestraße 20 | 22303 Hamburg